Innovatives Personalmanagement für den sozialen Bereich ... immer auf Kurs bleiben und sich dem Wettbewerb stellen!
Innovatives Personalmanagement für den sozialen Bereich ... immer auf Kurs bleiben und sich dem Wettbewerb stellen!

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Arbeitsgemeinschaft ZGAST Nord-West

Für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehört die korrekte, termingerechte und saubere Lohn- und Gehaltsabrechnung zu einem der wichtigsten Prozesse innerhalb der Verwaltung.

Wie leicht entsteht Unzufriedenheit in der Mitarbeiterschaft, wenn es hier einmal zu einem Problem kommt. Ein krankheits-bedingter Ausfall eines Kollegen kann z.B. als Begründung für eine nicht zeitgerechte oder gar fehlerhafte Abrechnung kaum herange-zogen werden.

 

Minimieren Sie dieses Risiko. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen und überlassen Sie die von regelmäßigen Gesetzes-, Tarif- und Sozialversicherungsänderungen geprägten Aufgaben den dafür ausgebildeten Profis.

 

Wir arbeiten mit mehreren zentralen Gehaltsabrechnungsstellen zusammen, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilweise seit Jahrzehnten Erfahrung auf diesem Gebiet gesammelt haben. Alle arbeiten auf der Basis unseres Workflowsystems sowie mit dem EASY | INDEX | ARCHIV. Derzeit arbeiten in den Partner-ZGASTén mehr als 65 Gehaltsprofis! Diese bearbeiten derzeit ca. 40.000 Personalfälle monatlich, davon 11.600 in der IPS GmbH.

 

Die beteiligten ZGASTèn decken unterschiedliche Schwerpunkte und Spezialgebiete ab. Gemeinsam mit unseren Kunden suchen wir den für die jeweilige Branche oder der individuellen Tarifstruktur am besten geeigneten Dienstleister aus. Für unsere Kunden ist wichtig, dass es nur einen Vertragspartner für die folgenden Themen haben:

  • Lohn- und Gehaltsabrechnung (entsprechend dem vereinbarten Service-Level) von der Einstellung bis zur Entlassung der Beschäftigten
  • Elektronisches Meldewesen
  • Erstellung von Bescheinigungen
  • Überwachung der Lohnfortzahlungsfristen
  • Fachliche Beratung
  • Digitale Formulare / digitale Übermittlung der Dokumente
  • Ablage der Dokumente in den elektronischen Akten
  • Rechtssichere Archivierung in den Vergütungs-/Personalakten
  • Digitale Gehaltsmitteilung im Mitarbeiterportal
  • Personalkostencontrolling

 

Da wir mit einer Rechenzentrumslösung arbeiten, werden Ihre Daten immer sicher verwahrt. Keine personenbezogenen Daten befinden sich auf unseren lokalen Rechnern. Durch den Zugriff auf den Zentralrechner besteht zu jeder Zeit ein identischer Datenbestand für uns als Dienstleister und für Sie als Dienstleistungsnehmer.

 

Die Übermittlung der abrechnungsrelevanten Daten ist für unsere Kunden denkbar einfach organisiert. Wir haben für diese Aufgabe extra eine Anwendung entwickelt. Unser Kunde scannt lediglich die Personalbelege und leitet diese an den zentralen Posteingang weiter. Hier werden sie verschlagwortet und an die für den jeweiligen Personalfall zuständige Sachbearbeitung weitergeleitet. Im Anschluss der Bearbeitung wird das Dokument rechtssicher archiviert. Als Kunde hat man zu jeder Zeit den standortunabhängigen Zugriff, auch auf noch nicht abgearbeitete Dokumente, die sich noch innerhalb der Bearbeitungskette (Workflow) befinden.

 

Nach dem Abrechnungslauf werden vollautomatisiert alle Listen, Gehaltsmitteilungen, SV-Nachweise, Lohnsteuerbescheinigungen usw. im Listenarchiv bzw. in den Personalakten abgelegt. Auf Wunsch werden die Gehaltsmitteilungen zusätzlich an das EASY|INDEX|PORTAL übertragen und stehen hier den Mitarbeitenden im virtuellen Postfach zur Verfügung.

IPS GmbH
Buchenweg 6
27412 Wilstedt

Telefon: 04283-99990-00

E-Mail: info@ips-portal.de

Besucher seit dem 01.04.2011